Wann: Noch 36 Tage 20.07.2024 um 11:00
Kontakt: Sara Sturany [email protected]

Egal ob alleine, oder mit drei Bekannten. Die ersten Schritte in der politischen Arbeit der KPÖ sind spannend aber auch eine Herausforderung. Beim Seminar entwickeln wir gemeinsam Strategien wie sich eine politische Gruppe aufbauen lässt, was die Organisationskultur der KPÖ ausmacht und worum es bei politischer Arbeit überhaupt geht. Bei diesem Seminar lernst du eine Idee davon zu bekommen wie man in einer Gruppe gemeinsam politische Ziele formulieren kann, wie man ein angenehmes Arbeitsklima mit ehrenamtlicher Arbeit verbindet und wir tauschen uns über Strategien aus, die uns davor bewahren von politischen Konflikten zu erschöpft zu werden.

Das Seminar richtet sich an Mitglieder und Interessierte der KPÖ, die überlegen in ihrem Ort aktiv zu werden. Aber auch an Mitglieder der KPÖ, die in ihrer Grundorganisation mehr Verantwortung übernehmen möchten. Die Teilnahme erfordert ein vorhergehendes telefonisches Gespräch mit der Seminarleitung. Wir freuen uns über alle Anmeldungen und einen gelungenes Seminar!

Auch Mitglieder der KPÖ aus anderen Bundesländern sind als Teilnehmende Willkommen. Bei Bedarf können wir Übernachtungsmöglichkeiten stellen, und auch Kinderbetreuung. Die Fahrtkosten können leider nicht abgerechnet werden. Für das Mittagessen wird ein Unkostenbeitrag von 5 Euro eingehoben.

Anmeldung nur auf Warteliste. Du erfährst spätestens 1 Woche vor dem Event, ob du einen Fixplatz erhältst.

Was? Gruppenaufbau-Seminar mit Sarah Pansy
Wann? 20. Juli 2024
Wo? Volksheim, Elisabethstraße 11, Salzburg

Wirst du dabei sein?

Melde dich unbedingt an, um dabei zu sein. Du erfährst spätestens 1 Woche vor dem Event, ob du einen Fixplatz erhältst.